Oberehe

Gefährliches Überholmanöver auf der B421 bei Oberehe

Am Montagvormittag, gegen 11:20 Uhr, wurde durch eine Verkehrsteilnehmerin mitgeteilt, dass ein Pkw-Fahrer auf der B 421 bei Oberehe im dortigen Serpentinenabschnitt offenbar ein riskantes Überholmanöver vollzog.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

So soll dieser in Richtung Walsdorf-Zilsdorf unterwegs gewesen sein und trotz Gegenverkehrs mehrere Fahrzeuge überholt haben. Ein entgegenkommendes Fahrzeug habe ausweichen müssen.
Die Polizei fragt: Wer wurde am 19.04.2021, gegen ca. 11:20 Uhr, auf der B421 im Bereich Oberehe durch ein überholendes Fahrzeug gefährdet? Wer hat den Überholvorgang beobachtet?
Geschädigte und Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Daun unter der Tel.: 06592 9626-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592 96260
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell