Daun

Fahren unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss / Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am 31.12.2021 gegen 21:41 Uhr führte ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus dem Bereich der VG Daun seinen Personenkraftwagen innerhalb der Stadt Daun, obwohl er nach dem Konsum von alkoholischen Getränken, sowie illegaler Betäubungsmittel nicht fahrtüchtig war.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch dpa



Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Gegen ihn wurden Ermittlungsverfahren wegen des Führens eines Kraftfahrzeugs unter Alkohol- und Drogeneinfluss und wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/96260
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell