Archivierter Artikel vom 03.04.2021, 21:50 Uhr
Stadtkyll

dreiste Diebin gibt sich als Caritas Mitarbeiterin aus

PRESSEDIENST ------------------------------------------------------------ POLIZEIINSPEKTION PRÜM ------------------------------------------------------------ Prüm, 03. April 2021 ------------------------------------------------------------ Stadtkyll (ots) – Am Nachmittag des Ostersamstag, 03.04.2021 klingelt eine ca. 30 Jahre alte Frau mit schwarzen, schulterlagen Haaren bei einer Seniorin in Stadtkyll an der Haustür und gibt sich (fälschlicher Weise) als Mitarbeiterin der Caritas aus.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

Ins Haus gelassen kümmert sie sich kurzzeitig um die Seniorin und passt einen Moment ab, indem sie im Haus alleine gelassen wird um aus einer Schublade Bargeld zu entwenden.

Insbesondere die älteren Mitbürger werden nochmals eindringlich auf solche dreisten Maschen hingewiesen und angeraten niemand fremden ins Haus zu lassen, der sich nicht nachvollziehbar ausweisen kann.

Rückfragen bitte an:

Mit freundlichen Grüßen

------------------------------------------------------------
POLIZEIINSPEKTION Prüm
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner
PHK Illies

Telefon 06551 942-0
Telefax 06551 942-50
pipruem.dgl@polizei.rlp.de
pipruem@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiTrier
Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell