Berlingen

Böllerwürfe in Berlingen

In den vergangenen Wochen meldeten sich vermehrt Zeug*innen aus dem Bereich der Ortslage von Berlingen und teilten mit, dass es immer Morgens zwischen 05:00 Uhr und 06:00 Uhr zu Knallgeräuschen im Bereich des Ortseingangs von Berlingen komme.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa



Am 15.12.2023 gegen 05:25 Uhr gelang es den Polizeibeamt*innen, einen 40-jährigen Mann aus dem Bereich der VG Daun festzustellen, welcher an der K 35, Ortseingang von Berlingen Silvesterböller entzündete.

Er zeigte sich im Rahmen der Anzeigenaufnahme vor Ort geständig.
Er gab an, dass er sich jetzt bereits so sehr auf das Silvesterfeuerwerk freue, dass er es nicht mehr habe aushalten können.

Es wurde ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann eingeleitet, ihn erwartet in jedem Fall ein Bußgeld aufgrund des Verstoßes gegen die Sprengstoffverordnung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/962630
Fax: 06592/962650

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell