Archivierter Artikel vom 09.04.2022, 12:50 Uhr
Daun

angesägter Baum an der L 68 im Bereich Daun-Waldkönigen

Im Zeitraum 15.10.2021 bis 08.04.2022 begaben sich bisher unbekannte Täter an einen Baum im Bereich der Landstraße 68 Höhe der Ortslage Daun-Waldkönigen und sägten diesen an. Der Baum wurde soweit angesägt, dass es bisher nur dem Zufall – insbesondere bei den Stürmen der vergangenen Tage – zu verdanken war, dass dieser nicht brach und unkontrolliert auf die Straße stürzte.

Von Polizeidirektion Wittlich (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Daun (ots).

Im Zeitraum 15.10.2021 bis 08.04.2022 begaben sich bisher unbekannte Täter an einen Baum im Bereich der Landstraße 68 Höhe der Ortslage Daun-Waldkönigen und sägten diesen an.

Der Baum wurde soweit angesägt, dass es bisher nur dem Zufall – insbesondere bei den Stürmen der vergangenen Tage – zu verdanken war, dass dieser nicht brach und unkontrolliert auf die Straße stürzte.

Die Hintergründe einer solch' gefährlichen Tat sind bisher unbekannt.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern dürfen an die Polizeiinspektion Daun unter 06592 96260 erbeten werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/962630
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell