Archivierter Artikel vom 19.05.2021, 12:00 Uhr
Koblenz

Zwei Verletzte bei Unfall am Friedrich-Ebert-Ring

Am Dienstag, 18.05.2021, 22.26 Uhr, kam es in Koblenz zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Beteiligte leicht verletzt wurden.

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



Der Fahrer eines VW-Golf befuhr verbotswidrig die Einbahnstraße „Obere Löhrstraße“ aus Richtung Kardinal-Krementz-Straße kommend, entgegen der Fahrtrichtung. Als er anschließend nach rechts in den Friedrich-Ebert-Ring einbog, kollidierte er mit zwei von links kommenden Fahrzeugen.

Deren Fahrer wurden bei der Kollision leicht verletzt und zwecks weiterer Untersuchungen in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 1 in Verbindung zu setzen. Telefon: 0261-1030.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Geor
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell