Archivierter Artikel vom 12.08.2022, 08:11 Uhr
Trier

Zwei Brände am frühen Freitagmorgen

Zwei Wohnhausbrände hielten Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte am frühen Freitagmorgen, 12. August, in Atem. Gegen 3.30 Uhr wurde der Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Trierer Gerberstraße gemeldet.

Von Polizeipräsidium Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Trier (ots).

Zwei Wohnhausbrände hielten Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte am frühen Freitagmorgen, 12. August, in Atem.

Gegen 3.30 Uhr wurde der Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Trierer Gerberstraße gemeldet. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen war das Feuer im Dachgeschoss ausgebrochen. Die Bewohner des Hauses konnten sich selbständig in Sicherheit bringen. Offenbar wurde niemand verletzt. Die Polizei schließt einen technischen Defekt nicht aus. Der Sachschaden dürfte im unteren sechsstelligen Bereich liegen.

Eine knappe Stunde später, gegen 4.20 Uhr wurde ein weiterer Wohnhausbrand in der Straße Auf Hirtenberg gemeldet. Dort war ebenfalls in einer Wohnung im Dachgeschoss ein Feuer ausgebrochen. Ein 49-jähriger Bewohner konnte sich über den Flur aus dem brennenden Haus retten. Er wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein weiterer Mann, der sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches in der Wohnung aufhielt konnte sich schwer verletzt auf den Balkon retten und von dort in das von der Feuerwehr bereitgestellte Sprungtuch springen. Der 45-Jährige erlitt schwere Brandverletzungen und wurde mittlerweile in eine Spezialklinik verlegt. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Ebenso zur Höhe des Sachschadens.

Die Ermittlungen der Kripo Trier dauern in beiden Fällen an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier
Pressestelle

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell