Archivierter Artikel vom 24.10.2021, 07:10 Uhr
Koblenz

Wochenendpressemeldung PI Bendorf 22.10. – 24.10.

Einbruchdiebstahl Im rückwärtigen Bereich des Sayner Bahnhofes 9 in Bendorf wurde in den letzten 4 Wochen in eine Gartenlaube eingebrochen.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Diese liegt in einem unwegsamen Gelände im rückwärtigen Bereich.
Da am 15.10.21 bereits Anwohner ein Ausbaldowern der Gärten gemeldet wurde, wird die Bevölkerung um Mithilfe gebeten.

Illegale Müllentsorgung

Hinter dem Maisenhof in Bendorf wurden eine große Menge (Klein-LkW-Ladung) Müll in div. Müllsäcken im Waldstück entsorgt. Augenscheinlich handelt es sich um Verpackungs- und Restmüll eines Privathaushaltes.

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

In Anwesenheit der Geschädigten wurde versucht in Weitersburg, Alte Vallendarer Straße in ein Wohnhaus einzubrechen. Kameraaufzeichnungen der Nachbarschaft zeigten eine Person am Objekt. Es blieb beim Aufhebelungsversuch eines Fensters.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell