Archivierter Artikel vom 15.05.2022, 11:20 Uhr
Boppard

Wochenbericht der PI Boppard 13.05.2022-15.05.2022

Am Freitag, dem 13.05.2022 kam es in der Zeit von 06:45 Uhr bis 15:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der BOMAG in Boppard-Buchholz.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch dpa

Hier touchierte ein unbekanntes Fahrzeug das geparkte Fahrzeug des Geschädigten am Fahrzeugheck.
Wir bitten um Hinweise an die Polizei Boppard unter (06742) 809-0 oder piboppard@polizei.rlp.de.

Am Freitag, dem 13.05.2022 kam es auf der B327 bei der Anschlussstelle Buchholz in Fahrtrichtung Emmelshausen zu einer Gefahrenstelle durch Kies bzw. Beton. Die Örtlichkeit wurde durch Kräfte der Polizeiinspektion Boppard bis zum Eintreffen und Beseitigen der Verschmutzung durch die Straßenmeisterei abgesichert.

In der Nacht auf Sonntag, dem 15.05.2022, wurde auf dem Bürgermeister-Syree Platz in Boppard ein herrenloser Hund aufgefunden. Dieser konnte nach einem Aufruf im Internet, morgens wieder an die besorgten Besitzer übergeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard
Mainzer Straße 42-44
56154 Boppard

Telefon: 06742 809-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell