Archivierter Artikel vom 15.05.2022, 09:00 Uhr
Braubach

Verkehrsunfallflucht eines LKW auf der L335 zwischen Braubach und Dachsenhausen

Am 13.05.2022 gegen 14:00 Uhr befuhren die beiden PKW, ein grauer Mercedes-Benz und ein schwarzer Audi, hintereinander die L335 von Braubach nach Dachsenhausen.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa


Auf halber Strecke kam den PKW im dortigen Kurvenbereich ein LKW mit Auflieger entgegen, der die Kurve derart schnitt, dass er auf die Gegenfahrbahn ragte.
Um eine Kollision zu verhindern musste die 43-jährige Fahrerin des Mercedes stark Abbremsen und nach rechts Ausweichen. Der dahinterfahrende 25-jährige Fahrer des Audi erkannte dies zu spät und fuhr auf den Mercedes auf.
Der LKW entfernte sich im Anschluss unerkannt von der Unfallstelle.
Die Unfallbeteiligten blieben glücklicherweise unverletzt. An den PKW entstanden hohe Sachschäden.

Die Polizei Lahnstein bittet Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen LKW geben können, sich bei hiesiger Dienststelle unter 02621/9130 oder unter pilahnstein.wache@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lahnstein
Nordalleee 3
56112 Lahnstein

Telefon: 02621-913-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell