Archivierter Artikel vom 09.05.2021, 20:10 Uhr
Andernach

Verkehrsunfall mit verletzter E-Bike-Fahrerin – Zeugenaufruf

Andernach: Am Sonntagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, befuhr eine 69-jährige E-Bike-Fahrerin, den Radweg neben der Konrad-Adenauer-Alle.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel dpa

Zu dieser Zeit wollte eine 68-jährige
Pkw-Fahrerin, vom Parkplatz im Bereich Geysir-Zentrum, auf die
Konrad-Adenauer-Allee auffahren. Die E-Bike Fahrerin führte auf Grund
dessen, an der Einmündung zum Parkplatz, ein Bremsmanöver durch,
hierbei kam sie zu Fall und verletzte sich.
Zu einem Zusammenstoß zwischen dem E-Bike und dem Pkw kam es nicht.
Hinweise zum Verkehrsunfall werden an die Polizei Andernach, Tel.:
02632/9210, oder E-Mail: piandernach@polizei.rlp.de, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen für Pressevertreter:
Polizeiinspektion Andernach
PHK Sinzig
Telefon: 02632/9210
piandernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell