Archivierter Artikel vom 21.06.2021, 01:20 Uhr
Bendorf

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Am 20.06.2021 um 22:35 Uhr kam es auf der L 308 zwischen Vallendar und Höhr-Grenzhausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der alleinbeteiligte Motorradfahrer verletzte.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Der 53-jährige Fahrer aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach befuhr die Landstraße aus Richtung Vallendar kommend in Richtung Höhr-Grenzhausen. Ausgangs einer Linkskurve kam er auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen und von der Straße ab. Dabei zog er sich einen Knochenbruch und multiple Prellungen zu und wurde vom DRK in das Krankenhaus nach Dernbach verbracht. Am Motorrad, welches durch einen Abschleppdienst geborgen wurde, entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell