Lahnstein

Verkehrsunfall mit Personenschaden (leichtverletzt)

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa

Am 03.03.2024, gegen 15:15 Uhr, kam es an der Kreuzung Wilhelmstraße / Frühmesserstraße in Lahnstein zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW.

Anzeige

Der Verursacher übersah an der Kreuzung den Bevorrechtigten (s.g. Vorfahrtsunfall). Ein PKW-Insasse wurde bei dem Verkehrsunfall leichtverletzt und kam infolge in ein örtliches Krankenhaus. Beide beteiligten PKW waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen / zu zeitweiligem Rückstau.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621-9130

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell