Archivierter Artikel vom 30.11.2021, 13:50 Uhr
B9, Boppard-Spay

Verkehrsunfall mit Personenschaden – Abschlussmeldung

Gegen 09:00 Uhr kam es am heutigen Morgen auf der B9 zwischen Boppard und Spay in Höhe des Peternacher Tals zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel/dpa

Ein PKW besetzt mit 2 Personen in Richtung Boppard unterwegs, hatte das Überholen eines vorausfahrenden Tankwagens eingeleitet, jedoch einen entgegenkommenden einzeln besetzten PKW übersehen. Trotz beiderseits eingeleiteter Ausweichmanöver kam es zum seitlichen Zusammenstoß der PKW sowie des Tankwagens. An beiden PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die 3 Insassen der PKW wurden mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Für die Zeit der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die B9 knapp 90 Min. vollgesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Polizeiinspektion Boppard

Mainzer Straße 42-44
56154 Boppard

Telefon: +49 6742 8090
Telefax: +49 6742 809-100

piboppard@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell