Archivierter Artikel vom 10.11.2021, 16:10 Uhr

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person und erheblichem Rückstau

A 3, FR FFM, Gem. Neustadt/Wied (ots) – Am Mittwoch, dem 10.11.21 gegen 15:26 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen Unfall auf der BAB 3 in FR FFM in der Nähe der AS Neustadt/Wied.

Von Verkehrsdirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa


Hier kam ein PKW aus bislang ungeklärter Ursache vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen ab und kollidierte mit dem dort befindlichen Sattelzug.
Ein Unfallbeteiligter wurde leicht verletzt.
Aufgrund des Zusammenstoßes kam es zu einem Trümmerfeld über alle drei Fahrstreifen, so dass die BAB 3 in FR Frankfurt zur Unfallaufnahme und den Reinigungsmaßnahmen voll gesperrt werden musste.

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Koblenz
Autobahnpolizeistation Montabaur

Telefon: 02602-9327-0
www.polizei.rlp.de/vd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell