Archivierter Artikel vom 04.03.2021, 11:50 Uhr
Simmern/Hunsrück

Verkehrsunfall mit Flucht am 03.03.2021 auf dem Parkplatz des Globus Warenhauses

Am 03.03.2021 zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Globus-Hauptmarktes in Simmern/Hunsrück zu einem Verkehrsunfall.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Im Anschluss fuhr der Unfallverursacher davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das Fahrzeug des Geschädigten stand aus Sicht des Gebäudes in zweiter Reihe vorwärts eingeparkt in einer Parktasche.

Beim Fahrzeug des Verursachers muss es sich um einen roten PKW handeln, da entsprechende Lackabriebe am Fahrzeug des Geschädigten festzustellen waren. Außer Lackschäden unterhalb der Kofferraumklappe befanden sich weiterhin Lackkratzer und Kratzer im unteren Bereich der Heckstoßstange.

Beobachtungen in diesem Zusammenhang melden sie bitte der Polizeiinspektion Simmern.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Simmern

Telefon: 06761-921 0
pisimmern@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell