Lahnstein

Verkehrsunfall mit Flucht

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Monika Skolimowska/dpa

Heute parkte um 09:22 Uhr ein schwarzer SUV Audi Q5 mit Münchner-Zulassung in der Hochstraße auf der linken Fahrbahnseite (Einbahnstraße) ein.

Anzeige

Hierbei beschädigte der Fahrer beim Einparken das davor geparkte Fahrzeug (Toyota Rv4). Das Einparken wurde daraufhin abgebrochen.
Der Unfallverursacher wurde hierbei vom Fahrer des beschädigten Fahrzeugs gesehen, der währenddessen in seinem eigenen Fahrzeug saß.
Den Unfallverursacher erwartet ein Strafverfahren und vermutlich auch eine Rückfrage bei der Abgabe seines Leihfahrzeugs.

Die Polizei Lahnstein bittet um Zeugenhinweise, insbesondere von Kunden der gegenüberliegenden Eisdiele, die Angaben zum Fahrer machen können.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621-913-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell