Bendorf

Verfolgungsfahrt – mehrere Verkehrsunfälle

Bendorf: Im Rahmen einer Verfolgungsfahrt, welche im Stadtgebiet Koblenz seinen Anfang nahm, fuhr ein Pkw Honda bis ins Stadtgebiet Bendorf.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Auf diesem Weg verursachte der 33-jährge Fahrer bereits
mehrere Verkehrsunfälle. Im Rahmen der Überprüfung leistete er gegen
die polizeiliche Maßnahme zunächst Widerstand. Dem alkoholisierten
Fahrer wurde in der Folge eine Blutprobe entnommen, der Führerschein
und das Fahrzeug wurden sichergestellt.
Weitere Hinweise werden an die Polizei Bendorf, Tel.: 02622-94020,
oder E-Mail: pibendorf@polizei.rlp.de erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bendorf
PHK Sinzig

Telefon: 02622/94020
pibendorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell