Archivierter Artikel vom 19.05.2021, 12:00 Uhr
Koblenz

Uneinsichtiger Ladendieb in Koblenz unterwegs

Am Dienstag, 18.05.21, 15.25 Uhr, wurde ein 25-Jähriger beim Diebstahl in einen Spielefachhandel in der Bahnhofstraße ertappt.

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Dieser wurde dabei beobachtet, wie der ein Magazin sowie mehrere Spielkarten im Wert von 60 Euro einsteckte.

Nur eine Stunde später musste die Koblenzer Polizei erneut wegen dem Mann einschreiten. In diesem Fall kam es zu einem Parfümdiebstahl in einem Kaufhaus in der Löhr-Straße. Hier wurde er dabei beobachtet, wie er drei Parfümpackungen öffnete, die Flacons im Wert von 290 Euro entnahm und in seinem Rucksack verstaute.

Entsprechende Strafanzeigen wurden erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell