Archivierter Artikel vom 25.01.2021, 10:51 Uhr
Trier

Tötung einer 63-jährigen Frau in Trier-West am 13.01.2021 Tatverdächtiger ermittelt; Haftbefehl wegen dringenden Tatverdachts des Mordes

Im Fall der Tötung der 63-jährigen Edith Blum in Trier-West in der Nacht vom 13. auf den 14.01.2021 ist nach intensiven Ermittlungen der Kriminaldirektion Trier im Laufe des letzten Freitags, 22.01.2021, ein Tatverdächtiger festgenommen worden.

Von Polizeipräsidium Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Der Beschuldigte ist am Samstag, dem 23.01.2021, dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Trier vorgeführt worden. Dieser hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Mordes aus Habgier erlassen.

Weitere Infos finden Sie in der Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Trier

https://statr.justiz.rlp.de/de/startseite/detail/news/News/detail/toetung-einer-63-jaehrigen-frau-in-trier-west-am-13012021/

Rückfragen richten Sie bitte an die Staatsanwaltschaft Trier.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell