Archivierter Artikel vom 07.08.2021, 04:00 Uhr
Bendorf

Tödlicher Verkehrsunfall in Bendorf-Sayn – Motorradfahrer stirbt auf der L 260

Am 07.08.2021 gegen 00:55 Uhr befuhr ein 46-jähriger Motorradfahrer die Weiser Straße (L 260) in Bendorf-Sayn aus Richtung Bendorf kommend in Fahrtrichtung Neuwied.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

Hierbei kam er in einer leichten Rechtskurve ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab, wo er mit dem dortigen Bordstein kollidierte und vom Motorrad stürzte. Das Motorrad rollte daraufhin noch ein Stück weiter und fuhr gegen einen Stromkasten. Durch den Sturz zog sich der Motorradfahrer derart schwere Verletzungen zu, dass er trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle verstarb. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern derzeit an. Im Einsatz befanden sich neben DRK und Notarzt, ein Abschleppunternehmen sowie die Polizeiinspektionen Bendorf und Neuwied.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Bendorf
Sauter, PHK
Telefon: 02622/9402-0
E-Mail: pibendorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell