Montabaur

Schwerer Verkehrsunfall Presserstmeldung

Von Verkehrsdirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Gegen 07:45 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 3 KM 83,5 in Fahrtrichtung Frankfurt am Main.

Anzeige

Nach ersten Informationen kam ein alleinbeteiligter Pkw aus noch ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab befuhr die dortige Böschung und überschlug sich. Ein Fahrzeuginsasse wurde eingeklemmt. Näheres ist noch unbekannt. Aufgrund der fortlaufenden Maßnahmen vor Ort ist die BAB 3 Richtungsfahrbahn Frankfurt am Main derzeit voll gesperrt. Es wird entsprechend nachberichtet. Es wird darum gebeten derzeit von weiteren Presseabfragen abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Koblenz
Polizeiautobahnstation Montabaur
Telefon: 0260293270


Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell