Braubach

Riskantes Überholmanöver auf der B42

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa

Am 11.07.2024 gegen 13 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer ein riskantes Überholmanöver auf der B42 zwischen Braubach und Osterspai.

Anzeige



Hier wurde der Verkehrsteilnehmer durch einen schwarzen Audi, A6 Limousine, überholt. Dieser missachtete nicht nur das geltende Überholverbot, sondern gefährdete hierbei auch den Gegenverkehr.
Ein entgegenkommender PKW mit Berliner Kennzeichen musste bis zum Stillstand abbremsen, um eine nahende Kollision im Begegnungsverkehrs zu verhindern.

Zeugen des Beinahunfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lahnstein zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621-913-0
Email: PILahnstein@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell