Bendorf

Pressemeldung vom Wochenende

Verkehrsunfall mit Flucht Am Freitag, dem 20.01.2023, gegen 09:50 Uhr ereignete sich auf der B42, in Fahrtrichtung Neuwied, an der Anschlussstelle zur A48, ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Symbolbild
Blaulicht
Foto: Patrick Pleul/dpa



Ein von der A48 kommender Lkw (vermutlich Sattelzugmaschine) zog unvermittelt nach Erreichen des Einfädelungsstreifens zur B42 auf diese durch. Ein auf der B42 aus Vallendar kommender PKW konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Fahrzeugführer des LKW hielt kurz an, setzte seine Fahrt jedoch anschließend fort, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern.

Zeugen des Unfalls, die Hinweise auf den LKW, insbesondere amtliche Kennzeichen des Aufliegers oder der Zugmaschine geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bendorf zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Pressestelle

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell