Archivierter Artikel vom 22.05.2022, 06:50 Uhr
Bendorf

Pressebericht vom Wochenende

Verkehrsunfallflucht Der Geschädigte teilte mit, dass er seinen PKW Ford Eco-Sport am 20.05.22, gg. 10.30 Uhr auf dem Kauflandparkplatz in Bendorf geparkt habe.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Die Polizei sucht nach einer vermissten jungen Frau aus Wiebelsheim.
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Als er vom Einkaufen zurückgekommen sei, habe er einen neuen Schaden an der Beifahrertür seines PKW bemerkt. Weiterhin habe er einen blauen PKW wahrgenommen, welcher sehr eng neben seinem geparkt habe und von welchem vermutlich der Schaden stamme.
Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Verkehrsunfallflucht

Am 20.05.22, gg. 19.00 Uhr parkte der Geschädigte seinen PKW (Schwarzer Daimler) in der „Schönen Aussicht“ 24 in Bendorf. Bedingt durch einen umgefallenen Baum mussten mehrere PKW dort wenden, weshalb der Verursacher aus diesem Kreis stammen dürfte. An seinen PKW zurückgekehrt, stellte er eine Delle im rechten Frontbereich fest. Hinweise auf den Verursacher bestehen nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Pressestelle

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell