Andernach-Nickenich

Pressebericht der PI Andernach aufgrund Verkehrsunfall mit verletzter Person am 20.04.2021

Am 20.04.2021, gegen 07:45 Uhr, kommt ein 26-jähriger Alleinunfallbeteiligter mit seinem PKW aus bislang ungeklärter Ursache auf der L 116 zwischen dem Restaurant Waldfrieden und der Ortslage Nickenich nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW bleibt auf der Seite liegen, so dass der verletzte Fahrzeugführer durch die FFW Brohltal aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden muss.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



Die L 116 wurde während der Rettungsmaßnahmen für ca. 1 Stunde gesperrt. Der Fahrzeugführer wurde in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr besteht nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632-921-0
PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy
E-Mail: PIAndernach@polizei.rlp.de


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell