Archivierter Artikel vom 06.05.2021, 09:20 Uhr
Daun/Gerolstein

Polizeihauptkommissar Reiner Roos in den Ruhestand verabschiedet

Reiner Roos begann seine Laufbahn ebenfalls am 1. August 1978 beim damaligen Bundesgrenzschutz bevor er genau neun Jahre später zur Polizei nach Rheinland-Pfalz versetzt wurde.

Von Polizeipräsidium Trier (ots)
Polizeihauptkommissar Reiner Roos

Nach Stationen bei der Bereitschaftspolizei, der Polizeiwache Gerolstein und der PI Remagen folgte die Ausbildung zum gehobenen Dienst. Es folgte eine Verwendung bei der PI Mayen bevor der Beamte am 1. Mai 2001 zur PI Daun versetzt wurde. Hier war er mit kurzen Unterbrechungen bis zum 31. Dezember 2019 in verschiedenen Funktionen und zuletzt als Dienstgruppenleiter tätig. Seit dem 1. Januar 2020 leitete er bis zu seiner Pensionierung die Polizeiwache Gerolstein.
Polizeipräsident Rudolf Berg bedankte sich bei dem Beamten für sein langjähriges Engagement und wünschte ihm alles Gute für die Zukunft. Dem schlossen sich Personalvertreter an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell