Archivierter Artikel vom 19.06.2021, 14:10 Uhr
Bell

Pi Simmern – Nachtragsmeldung – Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ein 61jähriger Motorradfahrer befuhr die B327 von Kappel kommend in FR Kastellaun.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel/dpa

Vor diesem befuhren zwei Fahrzeugführer die B 327 mit ihren Pkw in gleicher Richtung.
Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen beabsichtigten die beiden Pkw-Führer nach links in die Zufahrt zum Tierpark Bell abzubiegen. Während sich das hintere der beiden Fahrzeuge noch im Abbiegevorgang befand, setzte der Motorradfahrer zum Überholen der Pkw an und kollidierte mit dem hinteren der beiden Pkw.
Der Motorradfahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

PI Simmern
067619210

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell