Lahnstein

Nachtragsmeldung zum Brand in Lahnstein

Am heutigen Mittwoch, 27. Juli 2022 wurde die Polizei Lahnstein gegen 09:00 Uhr über die Rettungsleitstelle darüber in Kenntnis gesetzt, dass Anwohner aus einem Zweifamilienhaus in der Ostallee in Lahnstein Brandgeruch wahrgenommen hätten.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Die entsandten Kräfte der Feuerwehr sowie Polizei aus Lahnstein konnten den Verdacht vor Ort bestätigt vorfinden. In der dortigen Erdgeschosswohnung kam es aus bisher nicht geklärter Ursache zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und eine Ausdehnung verhindern.
Die Wohnungsinhaberin verließ selbständig die Wohnung und wurde vorsorglich in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist die Erdgeschosswohnung nicht mehr bewohnbar.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Vor Ort kam es zu kurzzeitigen Verkehrslenkungsmaßnahmen.

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehr Lahnstein, das DRK sowie die Polizei Lahnstein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621/913-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell