Bendorf

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Bernd Settnik/dpa

Bendorf: Zwischen Dienstag, dem 20.02.2024, 20:00 Uhr und Mittwoch, dem 21.02.2024, 10:20 Uhr, ereignete sich in der Weiser Straße ein Verkehrsunfall.

Anzeige

Durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer
wurde vermutlich beim Vorbeifahren ein am Straßenrand geparkter PKW
BMW beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt
von der Unfallörtlichkeit. Der entstandene Sachschaden wird auf
mehrere Hundert Euro beziffert.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können,
werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bendorf, Tel.:
02622-94020, oder E-Mail: pibendorf@polizei.rlp.de, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Nachfragen für Presseorgane:
Polizeiinspektion Bendorf
PHK Sinzig

Telefon: 02622-94020
pibendorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell