Archivierter Artikel vom 09.05.2021, 18:00 Uhr
Gemünden

Motorradunfall mit Schwerverletztem

Gegen 14:00 Uhr kam es auf der B421 wenige 100 Meter vor der Ortschaft Gemünden zum Sturz eines Motorradfahrers, der gegen ein Widerlager prallte und schwer verletzt wurde.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Sein Nachfolger kollidierte mit dem Motorrad und wurde leicht verletzt. Beide wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht.
Die Bundesstraße wurde zur Unfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Simmern
Telefon: 06761-9210

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell