Hermeskeil

Mit der Polizei im Gespräch: Wir klären über das Phänomen Callcenter-Betrug auf

Von Polizeipräsidium Trier (ots)
Lasst Euch nicht reinlegen!
Lasst Euch nicht reinlegen! Foto: Polizeipräsidium Trier

Das Polizeipräsidium Trier setzt sich am Mittwoch, den 13. Dezember, wieder aktiv für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger ein.

Im Kampf gegen Callcenter-Betrug wird die Polizei eine Präventionstreife in der Stadt Hermeskeil durchführen. Die Kolleginnen und Kollegen verteilen Aufkleber, welche die Bürgerinnen und Bürger dazu ermutigen sollen, bei Telefonanrufen im Zweifelsfall einfach aufzulegen und die Notrufnummer 110 zu wählen.

Die Aufkleber und speziellen Informationsaufsteller sollen am kommenden Mittwoch auch an Pflegeheime, Apotheken und andere Einrichtungen verteilt werden. So erreicht die Polizei insbesondere ältere Menschen, die vermehrt Zielgruppe von Betrügern sind.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier
Pressestelle

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell