Koblenz

Ladendiebe mit Bierpaletten erwischt

Dieses Diebesgut ließ sich nicht sehr unauffällig aus dem Ladengeschäft heraustragen: Am gestrigen Mittwoch, den 28.07.2022 gegen 14 Uhr fielen zwei Männer auf, die jeweils eine ganze Palette mit Bierdosen aus dem Globusmarkt in Koblenz entwenden wollten, ohne diese vorher zu bezahlen.

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Dem Ladendetektiv blieb dabei nicht verborgen, dass die Männer insgesamt 48 Bierdosen vor sich hertrugen.

Auf dem Parkplatz sprach er die beiden an. Einer konnte entkommen, der zweite 19-jährige Beschuldigte wurde ins Detektivbüro gebeten, wo ihn die Einsatzkräfte der Polizei Koblenz antreffen konnten. Der 19-Jährige hatte bereits ein Hausverbot von 50 Monaten für den Globusmarkt und erhielt nun ein lebenslanges. Nach der Anzeigenaufnahme durfte er die Örtlichkeit verlassen – ohne die 48 Bierdosen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Pressestelle
PK'in Verena Scheuer
Telefon: 0261-103-2015
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell