Archivierter Artikel vom 29.03.2022, 11:10 Uhr
Koblenz

Geschädigter eines Raubdelikts gesucht

Am 27.03.2022 kam es gegen 0:30 Uhr im Bereich der Fischelpassage/ Unterführung zum Löhr-Center in der Nähe des dortigen Bekleidungsgeschäfts zu einem Raubüberfall.

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Zwei jugendliche Täter packten einen anderen Jugendlichen am Kragen und entwendeten etwas aus seiner Umhängetasche. Vier weitere Jugendliche befanden sich in unmittelbarer Nähe und schauten bei der Tat zu.

Der Geschädigte trug eine blau-weiße College Jacke. Er wird nun gebeten, sich bei der Polizei Koblenz, Haus des Jugendrechts, unter der Telefonnummer 0261/103-1319 (Mo-Do 08-16 Uhr, Fr 08-13 Uhr) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Pressestelle
POI'in Violetta Heinrich

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell