Koblenz

Geparkte BMW´s waren Ziel vieler Sachbeschädigungen in Koblenz...

In der Nacht von Samstag auf Sonntag schlugen bislang unbekannte Täter bei einer Vielzahl von geparkten PKW´s der Marke BMW die Seitenscheiben ein.

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



Die Taten ereigneten sich unter anderem auf einem Parkplatz gegenüber dem Brüderkrankenhaus, in der Bogenstraße und im Bereich der Goldgrube.
Oftmals blieb es bei den Sachbeschädigungen, nur in einigen Fällen wurden geringe Bargeldbeträge aus den Fahrzeugen entwendet.
In der Summe verursachten, die oder der Täter einen hohen Sachschaden.

Die Polizei Koblenz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Wer Hinweise geben kann, sollte sich an die Polizei Koblenz unter der Rufnummer 0261 103-0 wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261 103-2018 brummer
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell