Andernach

Falsche Polizeibeamten

Am 05.10.2021, wurde eine 85- jährige Dame Opfer eines s. Trickbetruges durch den Anruf von falschen Polizeibeamten.

Von Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Andernach (ots).

Am 05.10.2021, wurde eine 85- jährige Dame Opfer eines s.g. Trickbetruges durch den Anruf von falschen Polizeibeamten. Die Geschädigte händigte gegen 14:15 Uhr, in dem Bereich Theodor-Heuss-Ring, Kreuzung St. Amandstraße in Andernach, kurz vor der Brücke über die B9, einer weiblichen Person Bargeld und Schmuck aus.
Die Polizei bittet Zeugen, die an der o.g. Uhrzeit in diesem Bereich verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 02632- 921-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach
Am Stadtgraben 19
56626 Andernach
02632- 9210

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell