Koblenz

Einladung für Medienvertreter/-innen zum Amtswechsel in der Leitung der Polizeidirektion Mayen sowie in der Leitung der Kriminalinspektion Mayen

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Oliver Berg/dpa

Im Namen des Polizeipräsidenten Karlheinz Maron laden wir die Vertreter/-innen der Medien herzlich zum Amtswechsel in der Leitung der Polizeidirektion und der Kriminalinspektion in Mayen ein.

Lesezeit: 1 Minute



Neben der Verabschiedung von Kriminaldirektor Thorsten Runkel werden der neue Leiter der Polizeidirektion Mayen, Herr Kriminaldirektor Ralf Durben, sowie der neue Leiter der Kriminalinspektion Mayen, Herr Kriminalrat Michael Vomland, im Rahmen einer Feierstunde in ihre neuen Ämter eingeführt.

Der offizielle Amtswechsel findet am

Montag, den 18.12.2023, um 11:00 Uhr

in der

Benediktinerabtei Maria Laach,

Aula des Klostergebäudes, 56653 Glees,

statt.

Interessierte Pressevertreter/-innen werden um kurze Anmeldung bei der Pressestelle des Polizeipräsidiums Koblenz unter service.presse@polizei.rlp.de oder 0261/103-2015/ -2014/ -2018 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Pressestelle

Telefon: 0261-103-2018
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell