Archivierter Artikel vom 02.06.2021, 10:50 Uhr
Saarburg/Serrig

Einbrüche in zwei Wohnhäuser

Unbekannte brachen am gestrigen Dienstag, 1. Juni 2021, tagsüber in zwei freistehende Einfamilienhäuser in Saarburg und in Serrig ein.

Von Polizeipräsidium Trier (ots)
Symbolfoto Spurensicherung



Hierbei nutzten sie jeweils den Zugang von der rückwärtig gelegenen Seite des Grundstücks und hebelten die Terrassentüren auf. Mit leicht transportabler Beute aus Bargeld und Schmuck konnten sie unerkannt entkommen.

In Saarburg brachen die Täter zwischen 10.25 Uhr und 14.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Serriger Straße ein.

In Serrig stiegen sie in Zeitraum von 6.15 Uhr bis 17.10 Uhr in der Straße „Im Siebenborg“ ein. Hier könnte ein weißer Kleinwagen mit SB-Kennzeichen eine Rolle spielen.

Die Kriminalpolizei Trier hat die Ermittlungen übernommen und prüft, ob ein Tatzusammenhang besteht. Zeugen werden gebeten, sich unter de Telefonnummer 0651/9779-2290 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell