Koblenz

Demonstrationszug in der Innenstadt – Balduinbrücke am 01.03.2024 gesperrt

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Monika Skolimowska/dpa

Am 01. März findet in Koblenz ein Demonstrationszug unter dem Motto „Klimaschutz, Verkehrswende“ statt.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Koblenz (ots).

Am 01.März findet in Koblenz ein Demonstrationszug unter dem Motto „Klimaschutz, Verkehrswende“ statt. Aus diesem Grund wird es in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen in der Innenstadt kommen.

Um 14.00 Uhr beginnt die Auftaktkundgebung auf der Spiegelfläche des Hauptbahnhofs. Gegen 14:30 Uhr beginnt der Aufzug ausgehend von der Spiegelfläche auf den Bahnhofplatz, Bahnhofstraße, Friedrich-Ebert-Ring (querend), Bahnhofstraße, Löhrrondell, Hohenfelder Straße, Am Wöllershof, Rundgang (eine Runde) im Saarkreisel, Am Wöllershof, Hohenfelder Straße, An der Moselbrücke auf die Balduinbrücke, die bereits am 14.30 Uhr für den Individualverkehr gesperrt wird. Dort erfolgt eine Abschlusskundgebung. Im Anschluss wird der Verkehr wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Pressestelle
PHK F. Neuerburg

Telefon: 0261-103-2014
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell