Cochem

Weihnachtsbaumschmück-Tradition bei der Polizeiinspektion Cochem

Weihnachtsbaumschmück-Tradition bei der Polizeiinspektion Cochem Seit einigen Jahren werden Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen von der Verkehrssicherheitsberaterin Bianca Schuhmacher darum gebeten, den Weihnachtsbaum im Foyer der Polizeiinspektion Cochem weihnachtlich zu gestalten.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Der selbst gestaltete Weihnachtsbaumschmuck der TeilnehmerInnen der Mosellandwerkstätten Ebernach-Kühr
Der selbst gestaltete Weihnachtsbaumschmuck der TeilnehmerInnen der Mosellandwerkstätten Ebernach-Kühr
Foto: Polizeidirektion Mayen



In diesem Jahr wurde der Schmuck von TeilnehmerInnen des Berufsbildungsbereich der Mosellandwerkstätten Ebernach-Kühr gestaltet.

Die TeilnehmerInnen ließen es sich dann auch nicht nehmen und schmückten den Baum im Rahmen eines Besuchs bei der Polizeiinspektion selbst.

Nun lässt er die Dienststelle erstrahlen und erfreut Kollegen und Besucher der Polizei gleichermaßen.

Vielen Dank an die fleißigen Bastler und Handwerker für den außergewöhnlich schönen Baumschmuck.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
Bianca Schuhmacher
Telefon: 02671-984-228
www.polizei.rlp.de/pi.cochem

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell