Archivierter Artikel vom 13.05.2021, 12:20 Uhr

Verkehrsunfallflucht -Zeugen gesucht-

Jülichstraße, Bad Neuenahr (ots) – Am 12.05.2021 parkte der GES seinen PKW gegen 19:00 Uhr in einer Parktasche am Fahrbahnrand der Jülichstraße in Höhe der Hausnummer 10 in Bad Neuenahr.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa


Als er am heutigen Tag gegen 09:45 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er am rechten hinteren Stoßfänger einen erheblichen Schaden fest. Aufgrund des Schadensbildes wurde der Schaden vermutlich durch ein größeres Fahrzeug verursacht. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Schadens zu kümmern.

Sollten Sie sachdienliche Hinweise machen können, wenden Sie sich bitte umgehend bei hiesiger Dienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641-9740
www.pibadneuenahr@polizei.nrw.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell