Archivierter Artikel vom 23.05.2021, 14:50 Uhr

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Motorradfahrer – Zeugen gesucht

Lahr im Hunsrück (ots) – Am (Pfingst-) Sonntag, 23.05.2021, gegen 11.35 Uhr ereignete sich am Ortsausgang Lahr auf der L 108 ein Verkehrsunfall.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel dpa



Ein silbergrauer Pkw VW Golf befuhr die L 108 in Rtg. Zilshausen.

Auf Grund überhöhter Geschwindigkeit geriet dieser Pkw im Verlauf einer Rechtskurve auf die Gegenfahrspur, wo er ein entgegenkommendes Motorrad berührte.

Der Motorradfahrer kam in der Folge zu Fall und verletzte sich.

Der Fahrer des Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Bei dem Unfallereignis wurde der linke Außenspiegel (Fahrerseite) des Pkw beschädigt.

Unfallzeugen und Personen, welche Hinweise zu einem solchen beschädigten Pkw geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Cochem, 02671 – 9840 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671- 9840
www.polizei.rlp.de/pi.cochem

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell