Archivierter Artikel vom 09.08.2022, 20:30 Uhr
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Verkehrsunfallflucht in Berg

Am 08.08.2022, um ca. 19:10 Uhr, kam es auf der K 31/Rheinbacher Straße auf Höhe der Hausnummer 2 zu einer Verkehrsunfallflucht.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Ein silberner Skoda Fabia, lt. Zeugenaussage mit AW-Kennzeichen, befuhr die K 31 in Fahrtrichtung Freisheim. Unmittelbar vor dem Ortsausgang in Berg fuhr der PKW über die Fahrbahnverengung und beschädigte das dortige Verkehrszeichen. Anschließend setzte der PKW die Fahrt fort und entfernte sich von der Unfallstelle in Fahrtrichtung Freisheim. Der PKW wurde durch den Unfall im Frontbereich massiv beschädigt: auf einem Wanderparkplatz unmittelbar hinter der Ortschaft Berg hielt das Fahrzeug kurz. Der oder die Fahrerin hinterließen hier die beschädigte Frontstoßstange, den Kühler des Fahrzeugs und Teile des Unterfahrschutzes. Anschließend setzte er oder sie die Fahrt in Richtung Freisheim fort. Hierbei verlor das Fahrzeug eine erhebliche Menge an Kühlerflüssigkeit.
Zeugen die Angaben zum Unfallhergang oder zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich bei der zuständigen Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler (02641-9740) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion
Bad Neuenahr-Ahrwieler

Telefon: 02641-9740

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell