Archivierter Artikel vom 01.06.2022, 19:11 Uhr
Bad Breisig

Verkehrsunfall zwischen PKW und Fußgängerin – Abschlussmeldung

Am 01.06.2022, gegen 16:10 Uhr, beabsichtigte eine 68-jährige Fußgängerin in Bad Breisig die Zehnerstraße (B9) in Höhe Hausnummer 37 zu queren.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa/Oliver Berg/dpa

Hierbei kam es zur Kollision mit einem auf der Zehnerstraße befindlichen Taxi, welches zuvor vom Parkplatz des Edeka-Marktes auf die Zehnerstraße in Fahrtrichtung Remagen aufgefahren war.
Die Fußgängerin wurde nach medizinischer Versorgung mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Sie erlitt ersten Feststellungen zufolge mittlere Verletzungen. Der Einsatz des Rettungshubschraubers wurde nicht erforderlich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Remagen

Telefon: 02642-9382-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell