Archivierter Artikel vom 21.05.2022, 08:31 Uhr
Treis-Karden

Verkehrsunfall mit Kraftrad im Flaumbachtal

Am Freitag, den 20.05.2022, kam es im Flaumbachtal / Treis-Karden (L202) zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger, niederländischer Staatsbürger ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Kraftrad verlor, stürzte und sich hierbei schwere Verletzungen (u. Unterschenkelfraktur) zuzog. Er wurde mittels Luftrettung in ein Krankenhaus verbracht.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Treis-Karden (ots) –

Am Freitag, den 20.05.2022, kam es im Flaumbachtal / Treis-Karden (L202) zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger, niederländischer Staatsbürger ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Kraftrad verlor, stürzte und sich hierbei schwere Verletzungen (u.a. Unterschenkelfraktur) zuzog. Er wurde mittels Luftrettung in ein Krankenhaus verbracht. Die L202 war hierdurch kurzzeitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671-984-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell