Bad Neuenahr-Ahrweiler

Verkehrsunfall mit Flucht

Am Abend des 03.12.2023, gegen 18:30 Uhr kam es auf der L83 zwischen Bad Neuenahr-Ahrweiler und Königsfeld zu einem folgenschwerem Unfall.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa



Ein PKW, welcher aus Richtung Bad Neuenahr-Ahrweiler kommend in Richtung Königsfeld fuhr, wurde in Höhe des Neuenahrer Bergs dermaßen vom Gegenverkehr geblendet, dass das Fahrzeug in der Folge von der Fahrbahn abkam und sich überschlug.
Die beiden Insassen wurden dabei verletzt und mussten ins Krankenhaus verbracht werden.

Gesucht werden nun weitere Zeugen des Unfalls, die Hinweise auf das Fahrzeug mit dem blendenden Fahrlicht / Fernlicht geben können.
Sollte sich der Fahrer oder die Fahrerin des benannten Fahrzeugs wiedererkennen, wäre es unbedingt ratsam, ebenfalls Kontakt mit der Polizei in Ahrweiler aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen
Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641-9740
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell