Archivierter Artikel vom 14.07.2021, 11:50 Uhr
Hohenleimbach

Verkehrsunfall auf der B 412 mit zwei beteiligten LKW

Am 14.07.2021 gegen 10:00 Uhr kam es auf der B 412 zwischen Hohenleimbach und Kempenich zu einem Auffahrunfall zwischen zwei LKW.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Beide LKW befuhren hintereinander die Bundesstraße in Fahrtrichtung Kempenich. Der vordere LKW beabsichtigte nach links von der Bundesstraße abzubiegen. Dies erkannte der Fahrer des hinteren LKW zu spät und fuhr auf den abbiegenden LKW auf.
Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt. Der auffahrende LKW wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste.
Aus diesem Grund musste die Bundesstraße für einen Zeitraum von etwa 30 Minuten voll gesperrt werden.
Neben der Polizei waren noch die Feuerwehr, der Rettungsdienst, sowie die Straßenmeisterei im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691-925-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell