Archivierter Artikel vom 19.05.2022, 08:51 Uhr

Trunkenheitsfahrt mit 3,19 Promille

Bell, In den Forstwiesen (ots) – Nach einem Zeugenhinweis am 18.05.2022 gegen 13:20 h, kontrollierte eine Streife der Polizei Mayen einen 38-jährigen, polnischen Staatsangehörigen, der unter erheblichem Alkoholeinfluss stand.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Der Mann war zuvor mit einem Pkw, Audi in der Ortslage Bell umhergefahren. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 3,19 Promille. Die Weiterfahrt wurde umgehend unterbunden und die mitgeführten Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Es erfolgte eine Blutentnahme bei dem Beschuldigten und die Sicherstellung der polnischen Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
Pressestelle

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell