Archivierter Artikel vom 20.06.2021, 19:10 Uhr
Thür

Trunkenheit im Straßenverkehr

Am Sonntag, 20.06.2021, gegen 00.05 Uhr, meldete ein Zeuge der Polizeiinspektion Mayen ein unsicher geführtes Kleinkraftrad (Roller) in der Ortslage Thür.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Im Rahmen der Ermittlungen konnte der Roller sowie der verantwortliche Fahrzeugführer festgestellt werden. Der 62-jährige Fahrzeugführer stand merklich unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,54 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren und er muss mit einer empfindlichen Geldstrafte sowie mit einem Führerscheinentzug rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
Rosengasse 2
56727 Mayen
Kaster, PHK

Telefon: 02651-801-0
E-Mail: pimayen@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell