COCHEM

Taube mit Luftdruckwaffe verletzt

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Am 05.02.2024 wurde eine flugunfähig Stadttaube in der Gemeinde Pommern festgestellt.

Anzeige



Das Tier wurde durch 2 Einschüsse, vermutlich aus einer Luftdruckwaffe, im Brust- und Flügelbereich schwer verletzt. Die verletze Taube wurde an eine Tierschutzorganisation übergeben. Ob sie die Verletzungen überleben wird, ist fraglich.

Die Polizei bittet Personen, die sachdienliche Beobachtung gemacht haben oder sonstige Hinweise geben können sich zu melden

Hinweise an die Polizei Cochem, Tel: 02671-984-23 oder 02671-984-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
Telefon: 02671-984-0


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell